Gemeinde Rehweiler am Glan
   

 

 

Dorferneuerung



 

 

Aktuelles

Bilder

Gewerbe

Gemeinde

Gästebuch

Geschichte

Dorferneuerung

Vereine

 

 

Arbeitsgruppen

 







 



























 

Nächste Termine:

Innenentwicklung >

Senioren             > 20.07.2016 / 19:30 Uhr / DGH Rehweiler

Jugend               >

Tourismus           > 23.07.2016 / "Probelauf" Erlebnisdorf Rehweiler

Kapitalismuskritik  >

 

Zu jedem Termin ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.

Dorferneuerung in Rehweiler

Nach der Auftaktveranstaltung im Rahmen der Bürgerversammlung fanden am 17. und 31. Oktober Dorfspaziergänge statt. Mit jeweils über 20 Bürgerinnen und Bürgern war ein reges Interesse zu vermerken. Die alt Eingesessenen haben mit vielen Geschichten und Informationen den beiden Veranstaltungen die nötige Würze gegeben. Der Moderator hat auf die, in vergangenen Zeiten typischen Bauweisen hingewiesen. Fast ausnahmslos waren die landwirtschaftlichen Anwesen Einfirstanlagen mit Wohnhaus, Stallung und Scheune unter einem Dach. Viele dieser ehemals landwirtschaftlich genutzten Gebäude sind heute noch als solche erkennbar. Die Gliederung mit stehenden Fensterformaten, in exakten Achsen mit den im nächsten Geschoss befindlichen Fenstern.
Die Einflüsse der Nachkriegszeit, dem Wunsch nach Helligkeit in den Räumen und bedingt durch Aufstockungen, haben teilweise zu massiven Veränderungen in der traditionellen Gestaltung geführt.
Traditionelle Gestaltungsmerkmale wie Sandsteingewände, rote Dacheindeckung mit Tonziegeln, Klappläden und Sandsteinsockel sind oft noch sichtbar.
Rehweiler gehört zu den Ortschaften in denen viele Private in der jüngsten Vergangenheit mit empfindsamem Gespür für ortsbildprägende Gestaltung ihre Anwesen stilgerecht saniert haben.
Ein großes Plus ist die im Rahmen der Anerkennung als Schwerpunktgemeinde mögliche kostenneutrale Beratung Interessierter für anstehende Maßnahmen.
Neben den baulichen Aspekten sind natürlich auch die sozialen Gesichtspunkte gerade im Rahmen der Dorferneuerung ein wichtiges Arbeitsfeld.
Neben der Arbeitsgruppe Innenentwicklung sind hier Jugend , Senioren und Tourismus gesetzte Themen. Ein mögliches Angebot etwas über einfache Bautechnik und traditionelle Baustoffe zu erfahren soll nach dem Wunsch von Mitspaziergängern in der Arbeitsgruppe Tourismus eingebunden werden. Das Thema Kapitalismuskritik mag auf den ersten Blick nicht das typische Dorferneuerungsthema sein, aber es kann um Konsumvermeidung unter gemeinsamer Nutzung von Ressourcen gehen, um Ideen zum sozialen und nachhaltigen Leben im Dorf.

Bei einer Tasse Kaffee und Kuchen hat sich zum Abschluss des zweiten Spazierganges die Gruppe zur Terminierung der einzelnen Arbeitsgruppensitzungen verständigt.

Folgende Termine wurden fixiert:

Innenentwicklung 18.11.2015
Senioren             19.11.2015
Jugend               25.11.2015
Tourismus           26.11.2015
Kapitalismuskritik  01.12.2015

Alle o.g. Sitzungen finden im DGH um 19.00 Uhr statt. Auch wer sich bisher noch nicht in der Teilnehmerliste eingetragen hat ist zu jeder Sitzung herzlich willkommen. Die Gruppe Jugend wird sich natürlich in der Folge auch zu Terminen treffen, die den jüngsten gelegener sein werden. Alle Gruppen sind während der gesamten Moderationsphasen offen. Sie können sich jederzeit mit Ihren Ideen einbringen. Der offene Austausch und
die sachliche Verständigung sind die Basis für eine erfolgreiche Moderation.

Auf eine rege Teilnahme freut sich der Ortsbürgermeister,
der Ortsgemeinderat und der Moderator

Rehweiler als Schwerpunktgemeinde anerkannt

Die Ortgemeinde Rehweiler wurde am 13. März 2015 in Mainz offiziell als Schwerpunktgemeinde im Rahmen von Investitionen und Maßnahmen im Bereich Dorferneuerung durch Herrn Minister Roger Lewentz anerkannt. Die Dauer dieser Anerkennung ist beschränkt auf eine Dauer von 6 Jahren. In dieser Zeit wird unserer Gemeinde eine besonders hohe Priorität bei öffentlichen und privaten Dorferneuerungsförderungen eingeräumt und diverse weitere Projekte und Konzepte finanziell unterstützt.

 

             Impressum    Kontakt   Home